Veränderungen im musikalischen Leben der Gemeinde

Die vergangenen Monate ergaben einige personelle Veränderungen in unserer Gemeinde. Drei langjährige Mitarbeiter im Bereich der Kirchenmusik kündigten an, neue Wege gehen zu wollen: Guido Rammelkamp verabschiedete sich im August vom Gospelchor, der Leiter der Kantorei Rémi Laversanne kündigte seinen Abschied zum Dezember an und auch Elisabeth Vogel, die viele Gottesdienste im Jahr an der Orgel verlässlich begleitet hatte, gab Ihrem Abschied zum Ende des Jahres bekannt.

Alle drei haben mit ihrer Musikalität und ihren Persönlichkeiten das Gemeindeleben in den jeweiligen Gruppen und in den Gottesdiensten geprägt und bereichert. Viele Konzerte und Proben hat es gegeben hier bei uns, aber auch an anderen Orten, auch über die Grenzen der Gemeinde hinaus. Auch wenn Dankesworte gesprochen und Präsente bereits übergeben worden sind, dankt der Kirchengemeinderat auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich allen dreien für ihr langjähriges Engagement und ihr professionelles Wirken mit viel Herzblut für die Musik und für die Menschen hier vor Ort.

Der Kirchengemeinderat ist bestrebt, die Stellen neu zu besetzen, es gibt interessante Bewerberinnen und Bewerber. Zum Redaktionsschluss stand noch nicht fest, wer in Zukunft die Leitung der Kantorei und die Begleitung der Orgel in den Gottesdiensten hauptverantwortlich übernehmen wird. Wir hoffen aber, im nächsten Gemeindebrief dies mitteilen zu können. Bis dahin freuen wir uns sehr darüber, dass sich immer wieder Musiker und Musikerinnen finden, die uns unterstützen und auch die Orgeldienste an den Sonn- und Feiertagen übernehmen.

Herzlichen Dank dafür!

Teile mit anderen ...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter