Aktuelles

Mit der Kantorei Broder Hinrick die zweite Jahreshälfte planen

Seit den Sommerferien probt die Kantorei Broder Hinrick u.a. für den Auftritt bei der „Langen Nacht der Kirchen in Hamburg“ am 14. September und den Gottesdienst zum Erntedank am 6. Oktober. Singen werden wir auch im Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag, den 24. November.

Unser Kantor Simon Obermeier plant zudem für unser zweites Konzert in diesem Jahr, in dem die Kantorei Broder Hinrick am 13. Dezember, 19.30 Uhr Werke von Bach, Händel und Vivaldi singen wird.

Vorher hat Simon Obermeier aber zusammen mit Mari Fukumoto seine Masterprüfung: J.Haydn – Die Schöpfung (Hob. XXI:2), die am Sonntag, den 27. Oktober um 17 Uhr in der Ansgar-Kirche aufgeführt werden wird. Die Solisten sind: Ana Carolina Coutinho (Sopran), Esther Luise Bomhard (Sopran), Dustin Drosdziok (Tenor), YanYan Cheng (Bariton)
Es spielt die Hamburger Camerata und es singen die Kantorei Ansgar, Mitglieder der Kantorei Broder-Hinrick sowie der Fachgruppenchor der Kirchenmusikabteilung der HfMT Hamburg unter der Leitung von Mari Fukumoto und Simon Obermeier.  (VVK ab Oktober im Ansgar-Gemeindebüro, Langenhorner Chaussee 266.)