Passionsandachten in der Kirche

„Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“

immer mittwochs 17.2./ 24.2./ 3.3./ 10.3./ 17.3./24.3./31.3., 19 Uhr, Broder-Hinrick-Kirche

Manchmal stehen wir uns selbst im Weg. Dann verbeißen wir uns in Ziele, die schon längst nicht mehr passen. Oder wir sehen Mauern da, wo der Weg eigentlich frei ist. 
Wie wäre es, wenn wir mal mehr spielerische Leichtigkeit ins Leben ließen? Dazu lädt die Fastenaktion 2021 „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“ ein. So könnte diese besondere Zeit vor Ostern zu einer Entdeckungsreise werden: Wie viel kindliche Unbefangenheit steckt in mir? Was für Träume habe ich – und was hält mich davon ab, sie zu verwirklichen? Eine Fastenaktion voller Freude und Fantasie, die Lust macht, in den Abenteuern des Alltags das Positive und Hoffnungsvolle zu suchen und zu finden. Auch und gerade in diesen Zeiten. Denn Leichtigkeit, Humor und Zuversicht kann man gar nicht ernst genug nehmen.

Anders als in den Jahren zuvor werden wir bei unseren diesjährigen Andachten auf das gemeinsame Singen verzichten, aber nicht auf schöne Musik. Kirchenmusiker*innen und Instrumentalisten werden uns musikalisch bereichern. Auch werden wir uns im Kirchraum in den Bänken verteilen, so dass wir alle etwas Freiraum um uns haben. Eine Anmeldung ist nicht nötig, jedoch das Eintragen in einer Anwesenheitsliste zu Beginn.

Teile mit anderen ...Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter